Loading...

Strategie 2019+

Aktiv- und Erlebnisregionen für trendbewusste Outdoorfreunde – von den Mittelgebirgen als attraktive Reiseziele erwarten
unsere Gäste heute deutlich mehr, als noch vor einigen Jahren. Sie suchen nach emotionalen Erlebnissen, ihre Wünsche an
Qualität werden immer individueller. Sie informieren sich auf neuen Kanälen, die Digitalisierung sämtlicher Kommunikation
ist ein wichtiger Treiber auch für den Tourismus. Um all diesen Herausforderungen auch künftig optimal begegnen zu
können, haben wir, der Sauerland-Tourismus, und unser Partner, der Touristikverband Siegerland-Wittgenstein, gemeinsam
die Strategie 2019+ entwickelt. Fachlich unterstützt hat uns das renommierte Beratungsinstitut dwif-Consulting GmbH aus
Berlin. Kerngedanke der kollektiven Anstrengungen: Unsere beide Destinationen sollen sich individuell weiterentwickeln
und gemeinsam als touristische Lebensräume an Schlagkraft gewinnen.

Die Positionierung des Sauerlands und Siegen-Wittgensteins als „Deutschlands inspirierende Outdoorregion“ ist das Herzstück
unserer Strategie. Sie ist ein Versprechen nach innen, sie beschreibt wohin sich unsere beiden Regionen entwickeln
sollen. Sie wirkt aber auch nach außen, indem wir sie für Gäste mit allen Sinnen spürbar machen. Dafür gibt es einen konkreten
Leitfaden, der dabei hilft, bestehende Angebote zu optimieren und zukünftige Produkte im Sinne der Strategie zu
entwickeln.

Die Strategie können Sie hier online durchblättern.

Wir binden die Videos der Plattform “YouTube” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.